Liebe Schwimmfreunde,

hier nun die kompletten Informationen zum Finale der Erzgebirgsspiele.
Bitte alles genau durchlesen, beachten und an mich bitte ggf. Rückmeldung.

1) Busfahrpläne
2) Meldung, Abmeldungen, Meldeergebnis, Qualifikation (ggf. Zuarbeit)
3) Kampfrichter & Helfer (sehr wichtig !!! Zuarbeit notwendig !!!)
4) Zutrittskarten & Essensverpflegung
5) Zuschauerregelung

1) BUSFAHRPLÄNE

Bitte teilt für Eure Route jemanden ein der kontrolliert bzw informiert den Fahrer, wann am jeweiligen Haltepunkt gestartet werden kann. Die angegebenen Zeiten sollen Abfahrtszeiten sein. Rückfahrt ist jetzt für alle circa 16 Uhr ab Sportpark Rabenberg geplant.

1. Busroute (SSV/AueSchneeberg)
7.45 Schneeberg Warte
8.00 Aue Bahnhof
8.20 Schwarzenberg Busbahnhof

2. Busroute (SV Tanne Thalheim / Zwönitzer SV)
7.30 Stollberg Busbahnhof
8.00 Thalheim Bad
8.20 Zwönitz Markt

3. Busroute (SV 07 Annaberg-Buchholz)
8.00 Annaberg Busbahnhof Sonderfahrten-Stand

4. Busroute (SV 1990 Zschopau / GS Gelenau)
7.15 Gornau/Zschopau Kaufland
7.20 Zschopau Busbahnhof
7.45 Gelenau Grundschule

5. Busroute (ST Erzgebirge)
6.30 Seiffen Buntes Haus
6.45 Olbernhau Busbahnhof Gessingplatz
7.00 Pockau Haltepunkt Olbernhauer Straße
7.15 Marienberg Markt
7.30 Schönbrunn Zugrestaurant

2) (AB-)MELDUNG, MELDEERGEBIS, QUALIFIKATION

2.1) Im Anhang die derzeit (Stand 04.06.2012) aktuelle Meldeliste. Bitte beachtet, dass jeweils 4; 8; 12 bzw 16 Aktive starten dürfen und die nicht darunter fallende Nachrücker gestrichen werden.

2.2) Letzte Abmeldemöglichkeit ist Mittwoch, der 13.06.2012. Danach wird das Meldeergebnis fest erstellt und es sind keinerlei Änderungen mehr möglich. Falls jemand hier keine Zuarbeit bzgl. Abmeldungen lt. Ausschreibung leistet, behalten wir uns die Anwendung des Strafgeldes lt. Ausschreibung vor.

2.3) Im Jahrgang 2001 über 100 m Brust ist Radoslav Vankov vom SV 07 Annaberg mit 1:50,47 nicht in der Finalqualifikationsliste erfasst (Übertragungsfehler von Peter und mir zu spät bemerkt). Er würde da es die beste QZeit ist, noch eingearbeitet werden. Ich bitte um Beachtung und Euer Verständnis.

2.4) Meldeergebnis wird vrs. ab 14.06.2012 auf der Website www.SchwimmteamErzgebirge.de online sein.

3) KAMPFRICHTER & HELFER

Bitte mailt mir allerspätens bis allerspätestens Mittwoch, 13.06.2012 NAMENTLICH Eure Kampfrichter (mit evtl. Einsatzwunsch) und auch Trainer-, Betreuer- und Helfernamen.

Um einen reibungslosen und zügigen Ablauf zu garantieren soll das Kampfgericht doppelt und vor der Veranstaltung stehen.

Nur wer erfasst ist bekommt eine Zutrittskarte für das Bad (ist räumlich nicht anders möglich) und wird verpflegt.

Kampfrichter erhalten 7,50 Euro Aufwandsentschädigung, die wir gesammelt nach der Zahlung durch den KSB auf Euer Vereinskonto überweisen.

4) ZUTRITTSKARTEN & ESSENSVERPFLEGUNG

4.1) Es erhalten AUSSCHLIESSLICH nur alle:
a) qualifizierten Sportler
b) namentlich gemeldete Trainer/Betreuer
c) namentlich gemeldeten Kampfrichter
eine Zutrittskarte die zum Eintritt in die Halle sowie Nutzung des Buffett berechtigt.

4.2) Es gibt ein Pastabuffett mit vrs. Suppe und Milchreis/Griesbrei von circa 11 bis 14/14.30 Uhr in einem gesonderten Raum des Sportparks Rabenberg welche jeder "Offizielle" mit Zutrittskarte incl. nutzen darf.

4.3) Beim Einlass erhält jeder Verein gesammelt die Zutrittskarten mit einem Schlüsselband für jeden Teilnehmer aus seinen Reihen. Hier sind für alle Teilnehmer sowie gemeldeten Trainer/Betreuer/Kampfrichter gesammelt pro Verein 1,50 Euro Eigenanteil für die Essensversorgung zu zahlen.

4.4) Die Zutrittskarten sind beim Eintritt in das Bad sowie bei der Essenversorgung zwingend IMMER notwendig und ständig sichtbar zu tragen.

5) ZUSCHAUERREGELUNG

5.1) Zuschauer können kostenfrei in den ausschliesslich dafür vorgesehnen Bereich im Bad - im hinteren Wandseitenbereich auf einer Länge von circa 20-25 m. Der Zuschauerbereich wir einige Sitzmöglichkeiten sowie v.a. Stehplätze vorweisen.

5.2) Zugang erfolgt ausschliesslich über die Tür von Richtung Spielplatz / Hintereingang des Rezeptionsbereich.

5.3) Gesonderte Badschuhe/-bekleidung benötigen Zuschauer nicht.

5.4) Sollte der Zuschauerbereich komplett gefüllt sein, behalten wir uns vor diesen (zeitweise) für weitere Zuschauer zu sperren.

5.5) Im anderen Badbereich haben ausschliesslich Personen mit Zutrittkarte Zugang.

2012 © Schwimmteam Erzgebirge e.V.
Powered by Joomla 1.7 Templates